flag_deflag_en
Ute Bauer-Schröter

Ute Bauer-Schröter


1955
in Reutlingen geboren

1974
Studium an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim

1975-1976
Studium an der Fachhochschule für Gestaltung, Münster

1976
Fortsetzung des Studiums an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim

1978
Abschluß als Diplom Designerin (FH) im Bereich Schmuck und Geräte-Design

seit 1978
freischaffend tätig als Malerin und Schmuck-Designerin

1979
Studienreise in den Süden-Westen Amerikas

1981-1983
Studium der Ethnologie, Archäologie und Theaterwissenschaften an der Universität München

1983
Dritter Preis beim internationalen Design Wettbewerb der Platin Gilde

1984-1985
Studium an der Akademie Nürnberg, Bereich Schmuck, bei Prof. Hössle

1985/89/97
Studienreisen nach Italien und Spanien

1991
Auszeichnung der Platin Gilde; Studienreise nach Südafrika

seit 1997
Zusammenarbeit mit der Porzellanfabrik Walküre, Bayreuth

Ute Bauer-Schröter entwarf für Walküre folgende Dekore für die ALTA Serie: Tänzer, Mimik, Herz, Rosetta;